Preisträger des
8. Internationalen Klavierwettbewerbs „J. S. Bach“ Würzburg 2013

1. Preis nicht vergeben

2. Preis Daniël van der Hoeven, Niederlande

3. Preis Rosamaria Bene, Italien

4. Preis Ai Kayukawa, Japan

4. Preis Naoya Fujiwara, Japan


Sonderpreis der Jury
Victoria Young, USA
für die herausragende Interpretation von Contrapunctus Nr. 4 und Contrapunctus Nr. 8 aus „Kunst der Fuge“

 


1992 | 1995 | 1998 | 2001 | 2004 | 2007 | 2010 | 20132016