Klavierkurse  „Bach-Interpretationen“

In Erinnerung an Prof. Walter Blankenheim

Klavier Meisterkurse für Bach Interpretation der Werke von J. S. Bach auf dem modernen Instrument

Prof. Inge Rosar und Dr. Kirill Monorosi

!! EINE TEILNAHME AM BACHKURS IST KEINE VORAUSSETZUNG FÜR DIE TEILNAHME IM WETTBEWERB UND HAT KEINEN EINFLUSS AUF DIE STIMMABGABE !!

!! JEDES JURY MITGLIED, DAS EINEN KANDIDATEN BIS ZU 2 JAHREN VOR DEM WETTBEWERB UNTERRICHTET HAT, WIRD DIESEN KANDIDATEN IM WETTBEWERB NICHT BEWERTEN!!

Problem und Chance:

Die Kurse dienen dem Verständnis und genauem Kennen lernen der Klavierwerke J. S. Bachs.
Dabei sollen textliche und stilistische Anforderungen dieser Literatur in eine sinnvolle Beziehung zum eigenen Interpretationswillen gebracht werden.

Im Einzelnen geht es um folgende Parameter:

  • Tempi und deren Modifikationsmöglichkeiten
  • Strukturieren musikalischer Zusammenhänge
  • Dynamik des strukturellen Geschehens
  • Spannungsabläufe (Energetik des Werkes)
  • Klangvorstellung

pianistische Ausarbeitung und individuelle Gestaltung

Erwünschtes Repertoire für aktive Teilnehmer:

Vortrag eines oder mehrerer originaler Klavierwerke von J. S. Bach
(Bitte vermeiden: Ital. Konzert und Chrom. Phantasie und Fuge)

Das Kursangebot wendet sich an:

Pianisten, Pädagogen, Studenten, Interessierte, Zuhörer

Unterrichtssprachen:

Deutsch, Englisch, Russisch

Ort:

„Haus Blankenheim“
Höhenweg 197
66133 Saarbrücken / Germany

Kursgebühr:

250,- € für Aktive und Passive
Für ehemalige Wettbewerbsteilnehmer der Bachwettbewerbe 1992 – 2016: 150,- €

Alle Einnahmen dieses Kurses gehen zu 100 % zum Förderverein “J. S. Bach“, e.V.

Bitte überweisen Sie den Betrag bis 4 Wochen vor Beginn eines neuen Kurses per PayPal oder per Bank auf das nachstehende Konto:

Empfänger: Förderverein „J. S. Bach“, Saarbrücken
IBAN: DE36 5509 0500 0005 1486 00
BIC: GENODEF1S01 (Sparda-Bank SW Saarbrücken)

Nächster Bachkurs im Haus Blankenheim:

27 – 31. Dezember 2017

Jetzt online anmelden